#35 Zurück zur Natur

Die Handys glühen schon fast, denn wir haben seit 6 Tagen kein Internet mehr gesehen. Die Fähre bringt uns in die Nähe verschiedener Resorts und schon nach einer halben Stunde erreichen wir unsere letzte Insel: Goldcoast!

„#35 Zurück zur Natur“ weiterlesen

#34 Könige der Insel

Nach 2,5 Stunden Fahrt auf der Fähre, erreichen wir gespannt unsere nächste Insel ganz im Norden der Yasawa Inseln. Es geht wieder mit einem kleinen Boot auf die Insel Nacula Island zur Nabua Lodge. Mit einem lauten Bula! werden wir begrüßt und mit einem noch lauteren Bula! grüßen wir zurück.

„#34 Könige der Insel“ weiterlesen

#33 Fidschi-Time

Da sind wir also: im Ecoheaven Resort. Nun bin ich eher einer von der Sorte, der bei blumigen Namen eher skeptisch wird. Sehr skeptisch. Schließlich sind Namen nur Schall und Rauch. Als wir die ersten Hände schütteln und zum Hauptgebäude gebracht werden, fühle ich mich auf Anhieb willkommen. Wenn die Sonne heute Pause macht, strahlen die Angestellten des Resorts dafür umso mehr.

„#33 Fidschi-Time“ weiterlesen

#32 Die Sehnsucht nach Robinson Crusoe

Der Flieger hebt mit uns ab und ein ganz neuer, besonderer Blick auf die Südinsel Neuseelands offenbart sich. Bergketten schlängeln sich bis zum Horizont und sind am Gipfel mit Schnee bedeckt. Die zahlreichen Flüsse reflektieren hübsch das Sonnenlicht. Die Weideflächen im Tal erstrecken sich zwischen den Bergen so weit das Auge reicht. Die Wolken umhüllen die ganze Szenerie und tauchen das Land wieder in eine Märchenwelt, die es in unseren Vorstellungen immer schon war. So schwer ist mir ein Abschied wohl noch nie gefallen…

„#32 Die Sehnsucht nach Robinson Crusoe“ weiterlesen